27. Juli 2012

Verspätet - verspätet - verspätet













May I introduce: Cambridge - mein zukünftiger Studienort. Naja, schön wärs, aber träumen darf man ja... Solche schönen Unis kann man sich in Deutschland nur wünschen, da lässt es sich doch gleich viel einfacher studieren. Die Kapelle oben hat mich irgendwie an Hogwarts erinnert, was durch die gruselige Orgelmusik und den "Mitarbeitern" in langen Umhängen noch verstärkt wurde. Auch gestern war das Wetter wie man es sich wünscht, wobei das für einen Ausflug ganz schön anstrengend sein kann. Zwei Stunden Hin- und Rückfahrt von Brighton nach London nach Cambridge und zurück in einem vollen, heissen, stickigen Zug ist jedenfalls kein Ponyhof. Wobei ich mir die Fahrt mit Bon Iver und den Tributen von Panem - 2. Teil - versüsst hab. Wie ihr sehen könnt, haben wir eine Bootsfahrt - mit sogenannten "punts" - auf dem Fluss, der durch Cambridge an den Colleges vorbeiführt gemacht. Vergleichbar war das mit dem Stocherkahnfahren in Tübingen, nur dass man mehr sieht. Das kalte Wasser war eine angenehme Erfrischung nach endlosem Laufen und auch das Sitzen und einfach nur zuhören was Keith - unser Bootsfahrer (wie auch immer man das nennen mag :D) - zu den Colleges zu erzählen hat. Wusstet ihr, dass in Cambridge das original Manuskript von Winnie the Pooh liegt? Ich wusste gar nicht, dass die Geschichte schon so alt ist und vor allem von einem Cambridge Professor geschrieben wurde. Spannende Sache. Wie ihr übrigens auch sehen könnt, ist das Essen hier immer noch hervorragend. Übrigens, kann man sich von diesem charmanten Lächeln von Joe nicht von allem überzeugen lassen? ;)





Kommentare:

  1. Cambridge ist toll, ich selber war noch nie dort aber eine Freundin von mir was dort für ein Jahr und sie kam schwärmend zurück. Die Unis sehen einfach traumhaft aus ;)
    Liebe Grüße
    Myri
    von lifetime

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, das glaube ich. Die Unis sind wirklich der Hammer, ich wünschte ich hätte sie wirklich so einfangen können, wie sie in echt aussahen. Das kann man so auf den Fotos gar nicht beschreiben :)

      Löschen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.