23. September 2012

Krass wie teuer Sydney um die Weihnachts-/ Silvesterzeit einfach ist. Hoffentlich finden wir da noch eine billigere Variante als 60$ pro Nacht und das dann fuer mindestens 10 Tage... Unser Rueckflug macht uebrigens auch Probleme, da wir ja eigentlich von Sydney zurueckfliegen wollen, weil das ja unsere letzte Station ist. Naja mal sehen wie sich das weiterentwickelt.. Vermutlich komm ich also am 14.1. 2013 wieder heim :)

Jedenfalls waren wir gestern morgen Kayak fahren, da wir das in unserem Hostel kostenlos ausleihen konnten. Verdammt schwer die Dinger! Wir beide sind also zum Noosa River losgezogen, total planlos natuerlich, und haben unsere Kayaks hinterhergetragen. Eigentlich war es doch ganz einfach und wir haben uns nicht mal so doof angestellt, wie wir eigentlich dachten :D. Muessen wir auf jeden Fall nochmal wiederholen, weil es einfach so unglaublich Spass macht und man nebenher noch schoen braun wird :) Uuuund wir waren sogar nochmal im Meer. Immerhin hatten wir gestern schoen warme 26 Grad und wir konnten weiter in der Sonne brutzeln. Komischerweise ist es hier in Australien gar nicht so warm, wenn man sich sonnt. Zu Hause oder im Urlaub wuerde ich es keine halbe Stunde aushalten in der prallen Sonne zu liegen. Hier geht das ganz ohne Probleme. Das einzig nervige ist aber doch der Sand, der mittlerweile wirklich in jeder Ritze meines Gepaecks zu finden ist. Aaah!

Im Moment f'aellt mir gerade nicht mehr so viel ein, weil wir so viele Dinge gleichzeitig machen und ich mich nicht wirklich konzentrieren kann. Also Bilder und mehr von den letzten Tagen kommen dann sobald ich wieder mehr Ruhe hab.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.