16. November 2012

Cannonvale













(1)  Die Aussicht von Steves Balkon   |   (2)   Unser wagemutiges Abenteuer auf Pigeon Island. Wir konnten dort hinlaufen, als Ebbe war, aber die Flut kam nach einer halbe Stunde oder so schon wieder, voll gruselig. Und Steve hat uns, als wir wieder zu Hause waren, gesagt, dass es hätte sein können, dass wir in Steinfische treten... Nett :D   |   (3 + 4) Schöne Mupfeln   |    (5)  Es geht doch nix über ein kaltes Bier :)   |   (6)  Hohoho, es weihnachtet sehr. Im November. Bei 30°C und Sonnenschein. Wirklich komisch :D   |   (7)  Peace out, bro!   |    (8)   Jaja du, wie sportlich wir doch sind...   |  (9)   Was man am Strand nicht alles findet...   |    (10)   Sasa und Steve am Coral Beach. Wir haben wirklich den ganzen Strand nach Muscheln durchsucht, die wir leider alle hierlassen müssen. So ein Käse, dass man nix mit nach Hause nehmen darf :(    |     (11)   Meine Sonnenbrille :D   |    (12)   Steve mit Casper, seiner Jungle Python. Soooo schön und unglaublich stark! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.